Entstehungsgeschichte Fernheizwerk Pfalzen

16.05.2008: 
Gründung der Energiewerk Pfalzen Genossenschaft – EWP

Juni 2009:
Beginn Bau des Fernheizwerkes und des Wärmenetzes

Dezember 2009:
Beginn der Wärmelieferung

2010 und 2011:
Wesentliche Erweiterungen beim Wärmenetz (Agarter Platzl und Lupwald)

September 2011:
Inbetriebnahme des Blockheizkraftwerkes mit 2 Pflanzenöl Motoren

Oktober 2015:
Installation eines Leckortungssystems zur Überwachung der Trasse in Echtzeit